Optus Mobile

Stand: April 2014
Optus

Portrait

Optus bietet eine enorme Bandbreite an Prepaid-Plänen und Mobilfunkverträgen. Das riesige Angebot wird damit leicht unübersichtlich. Damit ihr wenigstens auch unserer Website den Überblick behalten könnt, haben wir uns auf die interessantesten Angebote von Optus beschränkt.

Tarife

Auch Optus bietet mit „Connect 4 Less“ einen „Pay as you go“ Plan an. Die Besonderheit dabei ist, dass er auf die Ansprüche eines Touristen in Australien zugeschneidert ist. So bezahlt man für Telefonate nach Deutschland nur 1ct/Min (Festnetz) bzw. 15 ct/Min (Mobil) plus eine Grundgebühr von 23 ct/Anruf. SMS nach Hause kosten nur 20 ct. In viele andere Länder geht’s sogar noch günstiger. SMS und Telefonate im australischen Netz kosten 10 ct/Min (plus 23 ct/Anruf). Das MB Datenvolumen kostet 5ct, für höheren Datenverbrauch empfiehlt sich das 500 MB Data-Pack für 5 AUD (30 Tage gültig). Bis auf zugebuchte Packs wie z.B. das Data-Pack ist das Guthaben bis zu 90 Tage gültig.

Für Kurzurlauber sehr interessant ist der „2$ Days“-Tarif. Wie der Name schon sagt wird hier tageweise abgerechnet. Für nur 2 AUD erhält man einen Tag lang eine SMS, MMS und Telefonflat im australischen Netz, sowie großzügige 500 MB Datenvolumen. Telefonate nach Deutschland kosten 1 AUD/5 Min (keine Angaben zu Grundgebühren/Anruf). Für SMS nach Hause fallen 35 ct an.
Die 2 AUD werden vom Guthaben nur abgebucht, wenn das handy am jeweiligen Tag in Gebrauch ist. Für eine Aufladung von 10 AUD kann man dann z.B. innerhalb von 10 Tagen Ablauffrist insgesamt 5 Tage den Dienst nutzen.
Vorsicht bei Apps, die automatischen Datenvolumen ziehen und somit den Tagestarif ungewollt aktiveren können.

Des weiteren werden eine Vielzahl anderer Tarifoptionen angeboten, die mehr für den „Australier in Australien“ zugeschnitten sind und hier nur der Vollständigkeit halber aufgeführt werden:
– Prepaid Social: SMS &Telefonflat (nur ins Optus-Netz), Social-Media-Data-Flat, Telefonate nach D 2 AUD/Min
– Crew Cap: z.B. für 30 AUD Gesprächsguthaben über 100 AUD + 100 AUD (nur Optusnetz), Telefonate nach D 2,2 AUD/Min
– Long Expiry Cap: großzügige 186 Tage Ablauffrist, dafür gibt’s etwas weniger Gesprächsguthaben als im Crew Cap
– verschiedene Mobilfunkverträge mit monatlicher Kündigungsfrist ab 25 AUD/Mon

Vorteile

+++ Ab 1 ct/min ins deutsche Festnetz telefonieren
++ Günstiges „Pay as you go“-Paket mit zubuchbarem Datenvolumen und praktischer 90 Tagen Ablauffrist
++ Günstiges $2 Days Angebot für Gelegenheitsnutzer, aber dann mit hohem Datenverbrauch
+ Online oder in zahlreichen Verkaufstellen erhätlnis. Gleich am Flughafen ausstatten (Land&Go)
+ Das Optus-Netz gilt als zweitstärkstes Netz in Australien

Nachteile

– das überdimensionale Angebot aus der Website von Optus schreckt ab
– bei den meistens Plänen fallen teilweise hohe Standardpauschalen/Anruf an