Neuigkeiten

Aldi Mobile

Aldi

Profil

Ganz neu im Rennen um den günstigsten Mobilfunkanbieter in Australien ist nun auch Aldi Mobile. Dabei bietet der deutsche Discountriese ein ähnliches Konzept wie beim hiesigen Gegenstück „Aldi Talk“: Günstiges Surfen & Telefonieren auf den besten Mobilfunknetzen.

Tarife

Grundsätzlich bietet Aldi Mobile Australia drei interessante Pakete an:

„Pay as you Go“ ist die wohl einfachste Variante. Ohne Grundgebühr Telefonieren, SMS schreiben und Surfen und je nach Verbrauch vom Guthaben zehren. Gültig ist das Guthaben 365 Tage, die Minute/SMS kostet im nationalen Netz 12ct. Pro MB Surfen werden 5ct fällig.

Je nach Telefonverhalten werden zudem verschiedene „Value Packs“ im Stile von Live Connected angeboten. Man zahlt monatlich eine Grundgebühr von 10AUD bis 35AUD und erhält dafür Telefon- und Surfguthaben.
Interessant wirkt hier das M-Paket für 20AUD, wofür man 300 Freiminuten bzw. SMS im australischen Netz erhält und 300MB Datenvolumen verbrauchen kann.

Sehr interessant für reine Mobile Surfer bzw. Tablet-Nutzer ist das „3GB Data Pack“ für günstige 30AUD.

Vorteile

+++ Aldi Mobile Australia operiert auf dem starken Telstra 3G-Netz und kann somit mit überragender Netzabdeckung punkten
+ SIM-Karten können sowohl online, als auch in den Aldi-Filialen gekauft werden

Posted in: Australien, Handytarife Australien, Steckbrief

Leave a Comment (0) →

Leave a Comment